Mittlere Preisklasse

Kolumbianische Hängematte für zwei Personen




Empfehlung in der mittleren Preisklasse

Unsere Kaufempfehlung in der mittleren Preisklasse der Hängematten ist die Kolumbianische Doppel-Hängematte CURRAMBERA cherry von LA SIESTA. Diese Hängematte ist in erster Linie dafür geeignet, zu zweit in der Hängematte zur Ruhe zu kommen. Ermöglicht wird dies durch die große Tuchfläche der Hängematte, die eine Belastbarkeit von max. 160 kg aushält – so können ohne Probleme zwei Erwachsene in der Hängematte Platz und Entspannung finden. Abgerundet wird das Modell Currambera, dessen Name sich von den Einwohnern von Barranquilla, einer an der kolumbianischen Karibikküste gelegenen Stadt, ableitet, durch seine bunten leuchtenden Farben!

TÜV geprüfte Hängematte aus Kolumbien

Die Currambera Hängematte, eine extragroße Doppelhängematte, hergestellt in Kolumbien besticht durch eine Gesamtlänge des Tuchs mit den Maßen 240 cm x 160 cm und einer Belastbarkeit, die sogar TÜV geprüft ist. Mit ihrer enormen Breite finden auch zwei Personen ohne Probleme Platz in der Hängematte.

Hängematte Currambera
Hängematte Currambera aus Kolumbien


Des Weiteren ermöglicht die enorme Tuchgröße, dass Sie die optimale Liegeposition in der Hängematte finden können.

Die meisten Personen, die sich zum ersten Mal in eine Hängematte legen oder mit dem Kauf einer Hängematte liebäugeln, denken, dass man sich gerade in eine Hängematte hineinlegen sollte. Dies ist allerdings ein weitverbreiteter Irrglaube. Natürlich ist eine gerade Liegeposition möglich – wenn man jedoch von einer “richtigen“, oder besser gesagt “klassischen” Liegeposition sprechen kann, dann ist es die diagonale Liegeposition. Durch das diagonale Liegen in der Hängematte hat man einen festeren Halt als bei einer geraden Position.

Höchster Liegekomfort mit dem Modell Currambera

Kolumbien ist neben weiteren südamerikanischen Ländern ein Land mit einer langen Hängemattentradition. Dort werden die Hängematten nach einem speziellen kolumbianischen Stil gefertigt. Stellvertretend für das kolumbianische Hängemattenhandwerk sind die offene Aufhängung und die traditionellen Zöpfchen an den Enden der Hängematte.

Beim Erwerb einer Hängematte sollten Sie darauf achten, aus welcher Qualität die Baumwolle, aus der das Tuch der Hängematte verarbeitet ist, besteht. An dieser Stelle sei angemerkt, dass “Baumwolle nicht gleich Baumwolle ist“, doch was bedeutet das konkret? Tücher für Hängematten können aus verschiedenen Arten von Baumwolle hergestellt werden, darunter z.B. auch aus recycelter und / oder Bio-Baumwolle. Die Hängematte von LA SIESTA ist aus reiner, nicht recycelter Baumwolle hergestellt. Diese Baumwollart garantiert eine hohe Widerstandsfähigkeit und eine enorme Belastbarkeit.

Fazit zur Hängematte des mittleren Preissegments

Unsere Kaufempfehlung, das Modell Currambera des renommierten Hängemattenherstellers LA SIESTA, zeichnet sich durch seine einzigartige traditionelle Verarbeitung und seinen enormen Liegekomfort aus. Die Hängematte ermöglicht traditionelles, problemloses diagonales Liegen und ist des weiteren durch ihre hochwertigen Farben auch noch ein echter Hingucker. Auch wenn die Hängematte einmal schmutzig wird, so kann sie ohne Probleme bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Dadurch, dass die Hängematte TÜV-geprüft ist, können Sie sicher und entspannt zugleich in der Hängematte von LA SIESTA zur Ruhe kommen.

Jetzt die Hängematten auf Amazon ansehen!