Babyhängematte

Babyhängematten im Vergleich 2017

Mit einer Babyhängematte – auch als Babywiege, Hängewiege oder einfach Babyschaukel bezeichnet – schenken Sie Ihrem Kind zusätzliche Liebe und Geborgenheit. Erfahren Sie im folgenden mehr über die Kauftipps aus dem Bereich der Hängematten für Babys und wieso der Kauf einer Hängewiege für Ihr Kind lohnenswert ist.

Babyhängematte – die Kauftipps von Amazonas und La Siesta

Wir haben Ihnen im folgenden Kaufempfehlungen von Hängewiegen und Babyschaukeln zusammengestellt. Zunächst finden Sie diesbezüglich einen Überblick über die Empfehlungen und die wesentlichen Eigenschaften der Produkte. Wenn Sie sich für Hängematten interessieren, in denen sowohl ein Erwachsener als auch ein Kind Platz haben, dann schauen Sie doch einfach in unserer Rubrik Kauftipps Hängematte vorbei! Wenn Sie dagegen mehr Einzelheiten über die einzelnen Kaufempfehlungen erfahren möchten, dann scrollen Sie einfach ein bisschen weiter nach unten auf dieser Seite.

Modell 1

AMAZONAS Baby Hängematte Koala 110cm x 60cm bis 15 kg
215 Bewertungen
AMAZONAS Baby Hängematte Koala 110cm x 60cm bis 15 kg
  • AMAZONAS Babyhängematte in Naturfarbe / bis 15 kg
  • Gesamtlänge: ca. 161 cm / Eigengewicht: ca. 3,6KG / Belastbarkeit bis 15Kg
  • Im Lieferumfang enthalten: Babyhängematte Koala inkl. Aufbauanleitung. Werkzeug nicht erforderlich.
  • Liegefläche beträgt: ca. 110 cm x 60 cm perfekt geeignet für Babies von 0-9 Monaten
  • TÜV geprüft

Letzte Aktualisierung am 24.07.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Modell 2

La Siesta Babyhängematte Yayita, Bio
27 Bewertungen
La Siesta Babyhängematte Yayita, Bio
  • Für Kinder von 0 bis 18 Monaten!

Letzte Aktualisierung am 24.07.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Babyhängematte Amazonas Koala

Baby Hängematte Amazonas Koala
Baby Hängematte Amazonas Koala

Die Babywiege des Hängemattenherstellers Amazonas ist eine unserer Empfehlungen im Bereich der Babyhängematten. Amazonas ist seit 1995 ein renommierter Hersteller sowohl für Hängematten als auch für andere Kleinkind- und Babyprodukte wie z.B. Krabbeldecken.

Die Babyschaukel von Amazonas zeichnet sich in erster Linie durch ihre Verarbeitung und das verwendete Material aus, d.h. es wurde nur naturbelassene Baumwolle verwendet, die außerdem noch waschmaschinenfest ist. Die Babyhängematte Koala ist – im Vergleich zu anderen Babyschaukeln auf dem Markt – im günstigen bis mittleren Preissegment anzusiedeln.

Im Koala Set enthalten sind die Babyhängematte und das passende Gestell. Dieses ist ebenso hochwertig verarbeitet wie die Hängematte, denn es besteht größtenteils aus schlicht verarbeitetem Holz. Mit dem Modell Koala von Amazonas können Babys überall im Haus, im Garten oder unterwegs nah bei den Eltern sein und dabei im wahrsten Sinne des Wortes entspannen „wie ein Koalabär“.

Baby Hängematte mit Gestell

Was zeichnet die Amazonas Koala Babyhängematte aus und spricht so für einen Kauf? Wir haben im folgenden für Sie die wesentlichen Produkt-Features zusammengetragen:

1.) Das Modell Koala von Amazonas spart Platz: Dies liegt in erster Linie daran, dass die Babyhängematte zusammenklappbar ist und somit bequem verstaut und ebenfalls transportiert werden kann. Das geringe Gewicht der Hängematte erleichtert es somit, die Hängematte auch auf Reisen und in den Urlaub mitzunehmen.


2.) Sie ist bei Bedarf gegen unbeaufsichtigtes Schaukeln feststellbar: Viele Eltern sind möglicherweise besorgt ihr Kind unbeaufsichtigt in einer Hängematte zu lassen, da die Angst besteht, dass das Baby durch heftiges Bewegen und Strampeln aus der Hängematte fallen könnte. Abgesehen davon, dass man Babys und Kleinkinder niemals unbeaufsichtigt lassen sollte, ist es mittels eines speziellen Sicherheitsgurtes möglich, das Schaukeln der Babyhängematte, das durch das Strampeln des Kindes entsteht, zu reduzieren und somit die Sicherheit für das Kind zu erhöhen. So können sich auch unternehmungslustige Eltern überall entspannen, während die Babys wohlig und zufrieden in der Hängematte liegen und dabei noch aufmerksam und interessiert das Geschehen um sie herum beobachten können.


3.) Sicherer Halt durch die eingenähten Haltegurte: Ist Ihr Kind sehr aktiv und liebt es, sich in der Babyhängematte zu bewegen und ein bisschen zu strampeln, dann ist es durch die eingenähten Haltegurte trotzdem optimal geschützt und gesichert. Die Haltegurte garantieren somit einen perfekten Spagat zwischen Bewegungsfreiheit des Kindes auf der einen und Sicherheit für Baby und Eltern auf der anderen Seite.


4.) Verstellbare Aufhängung der Babyhängematte Koala: Koala kann an den Aufhängungen je nach Bedarf individuell eingestellt werden – so wie es optimal für Ihr Baby ist.

Baby Hängematte Aufbau Anleitung

Das Schaukeln in der Baby-Hängematte Koala wiegt Ihr Baby sanft in den Schlaf, schenkt Geborgenheit und regt den Gleichgewichtssinn an. Doch wie verhält es sich mit dem Aufbau der Babyhängematte? Können Eltern die Hängematte – wenn es schnell gehen muss – rasch Auf- und auch wieder Abbauen? Das Folgende Video gibt Aufschluss über den Aufbau der Babyhängematte Koala und zeigt, dass ein Auf- und auch Abbau in wenigen Minuten möglich ist!

Um einen reibungslosen Auf- und Abbau der Babyhängematte zu ermöglichen, sollte wie folgt vorgegangen werden: Zunächst müssen die Seitenteile des Gestells auseinander geklappt werden. In einem zweiten Schritt wird die Hängematte inkl. des des Spreizholzes an den Haken in die Ringschraube eingehängt. Anschließend können Sie – wenn Sie sichergehen möchten, dass die Hängematte nicht kippt – die Hängematte mittels des Sicherheitsgurtes sichern und fixieren.

Babyhängematte – gut für den Rücken?

Babys kommen mit gerundetem Rücken zur Welt. Hinter ihnen liegt eine neunmonatige Entwicklung im Mutterleib, während der die gekrümmte Wirbelsäule – die Medizin spricht von Totalkyphose – die perfekte Haltung war. Nun muss sich die Wirbelsäule langsam strecken: ein behutsamer Prozess, der ein ganzes Jahr in Anspruch nimmt und erst abgeschlossen ist, wenn das Kleinkind frei stehen kann und zu laufen beginnt. Um diesen Prozess zu unterstützen, sollten Sie Ihrem Kind beim Liegen immer wieder einen gerundeten Rücken ermöglichen, statt es über zu viele Stunden mit gestreckter Wirbelsäule ins Babybettchen zu legen (Koala ersetzt jedoch nicht dauerhaft das Babybettchen).

Sie schützen und unterstützen damit den gekrümmten Rücken und geben dem Baby mit ihren weichen Begrenzungen ein Gefühl der Geborgenheit. Das leichte Schaukeln in der Hängematte fördert nachweislich den Gleichgewichtssinn und die Koordinationsfähigkeit des Neugeborenen und wirkt sich insgesamt positiv auf das Verhalten aus. Koala sorgt außerdem für eine entspannte Haltung. Die Bauchdecke wird entlastet, das Baby kann sich nicht überstrecken und Blähungen lösen sich. So fühlt sich das Baby rundum wohl.

Fazit zum Kauftipp Babyhängematte von Amazonas

Alles in allen ist für die Amazonas Koala Babyhängematte eine klare Kaufempfehlung auszusprechen. Für den Erwerb dieser Hängematte spricht der bequeme Transport aufgrund des geringen Gewichts, das problemlose und leichte Auf- und Abbauen der Hängematte sowie die schöne und nachhaltige Verarbeitung aus naturbelassener Baumwolle. Die Babyhängematte Koala von Amazonas ist insgesamt im Vergleich zu anderen auf dem Markt erhältlichen Hängematten im günstigen bis mittleren Preissegment angesiedelt.

 
Jetzt zur Babyhängematte Amazonas Koala!